Leuchten für gleisnahe Bereiche

Rund um den Schienenverkehr

Seit mehr als 60 Jahren entwickelt und produziert NORKA Leuchten für den Einsatz in extremen Umgebungen. Als kompetenter Planungspartner bieten wir seit Jahrzehnten den Betreibern des öffentlichen Nahverkehrs und der Deutschen Bahn spezifische Lichtlösungen mit einem hohen Anspruch an Nachhaltigkeit und Sicherheit.

 
 

Bahnsteige

NORKA Leuchten werden in vielfältigen Überdachungssystemen als Ein- und Aufbauleuchten eingesetzt sowie in Lichtrohrsysteme integriert. Ein robustes Leuchtendesign und ausgewählte lichttechnische Komponenten gewährleisten lange Wartungsinterwalle bei durchgängig sicherem Betrieb der Bahnanlage.

 

Arbeits- und Montagegruben

NORKA hat sich seit vielen Jahren auf die Anforderungen in den Bereichen von Arbeits- und Montagegruben eingestellt. So werden ausschließlich hochwertige Kunststoffe verarbeitet, um dauerhaft Schutz vor Versprödung und Bruch zu gewährleisten.
Die speziell ausgesuchten Werkstoffe sind wärme- und chemikalienbeständig und auch bei Feuchtigkeit stets hochisolierend. Weitere eingesetzte Materialien sind langlebig und nicht rostend.

 

Unterführungen

NORKA hat sich auf Lösungen für das Beleuchten öffentlicher Bereiche spezialisiert. Dort eingesetzte Leuchten sind mitunter durch mutwillige oder fahrlässige Zerstörung gefährdet. Auch Verkehrswege mit sehr niedrigen Deckenhöhen können durch Leuchten
mit geringer Montagehöhe mit moderner Lichttechnik ausgestattet werden. Neben den stark frequentierten Unterführungen, die zum Teil videoüberwacht werden, unterliegen Unterführungen mit einer geringen Personendichte deutlich erhöhter Vandalismusgefahr. Antivandalenleuchten von NORKA verfügen über einen konstruktiven Schutz, der weit über einfache Stoßfestigkeitsklassen hinausgeht.


 

Tunnel- und Sicherheitsbeleuchtung

Die Wandanbauleuchten mit korrosions- und witterungsbeständigem Leuchtengehäuse aus Kunststoff und Wandhalterung aus Edelstahl sind uneingeschränkt einsetzbar im Innen- und Außenraum gemäß Schutzart IP 65. Montagefreundlichkeit und geringe Montagezeiten sind gegeben durch die fertig bestückte Leuchte mit externem Anschluss. Optimal abgestimmte Lichtverteilung, extrem breitstrahlend, für die Ausleuchtung von Flucht- und Rettungswegen in Tunnelanlagen.

Um die Suche zu starten, drücken sie ENTER